Freitag, 28. September 2012

Hessnatur Insider- *der Cardigan ist da*

:-)

was ist das?
ich wurde mit 1499 anderen Frauen zum
Hessnatur Insider  ausgewählt um einen Cardigan aus 100% Schurwolle 7 Wochen lang ausgiebig zu testen.
Das ich gewählt werde hätte ich nie gedacht und freut mich wirklich sehr :-)
Da ich wußte das Paket wird heute ankommen hab ich mich natüüürlich passend dazu in Schale geworfen *hihi*

eben ist das Paket angekommen und natürlich habe ich den Cardigan direkt ausgepackt und anprobiert :-)
Passt super!
Trotz das ich so toll abgenommen habe passt Gr. 40/42 wunderbar-- worüber ich echt happy bin.

Er ist ganz weich und trägt sich klasse..

ich bin gespannt wie und was wir an dem guten Stück testen sollen und werde euch berichten ;-)
Photobucket

ihr wißt, eigentlich bin ich keine die Produkte in ihrem Blog bewirbt, aber bei manchen Produkten kann man auch mal ne Ausnahme machen ;-)
Ich find hier lohnt es sich schon *grins* immerhin handelt es sich hier um ein Naturprodukt aus Nachhaltiger Herstellung.
Gefällt euch der Cardigan auch?

ah ja die Weleda Granatapfel Reinigungslotion darf ich auch testen-- also ihr dürft gespannt sein


Liebe Grüße von Eurer Tanja Photobucket

Kommentare:

  1. schaut schön aus, vor allem die Farbe passt überall dazu...

    bin gespannt, wie er dir gefällt, ich mag die Sachen von Hess Natur total gerne (für meine Tochter), wenn sie nur nicht sooooooo arg teuer wären ;-)

    Ich hab übrigens noch eine Frage: ich bewundere ja immer deine tollen Stillshirts. Gibt es dafür auch ein Schnittmuster bzw. weißt du wo ich ein ähnliches bekommen könnte? Leider brauch ich umbedingt gut beschriebene Schnittmuster, dann klappt auch das Nähen bei mir :-)

    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. huhu!
      Ich nähe die Stillshirts nach diesem Tutorial
      http://www.stillen-und-tragen.de/forum/viewtopic.php?f=26&t=139498&hilit=+Stillshirt&sid=1c9f83279dd75589ace3b7fb73fff457

      Danke dir, meine Freundin findet den Cardigan Altbacken, ich zeitlos und schlicht :-)
      Ja, normalerweise kann ich mir solche Kleidung auch nicht leisten, daher freut es mich umso mehr das ich testen darf :-)

      lG, Tanja

      Löschen
  2. Hallo, nun interessiert mich ja mal wie man zum Hessnatur Insider wird. Würde ja auch gern mal bissel rumtesten...
    Ich schenke dir außerdem einen Award.Kannst dur ja mal anschauen: http://koboldtdesign.blogspot.de/2012/09/koboldtdesigns-award.html
    Würde mich freun wenn du mitmachst und genausoviel Spaß dabei hast wie ich...
    Lieben Gruß von KoBoldtDesign

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu!
      Danke dir, da werd ich später mal schauen *fühle mich geehrt*

      Ich habe bei Facebook gesehen das man sich dafür bewerben kann, getan und sogar ausgewählt- hätte ich nicht erwartet.
      Bald darf ich noch ein Manomama Stillshirt testen ;-)

      lG, Tanja

      Löschen
  3. Herzlichen Glückwunsch! Ich wünsch dir viel viel Spaß beim Testen!

    Ich hatte leider kein Glück... Wenn er dir nicht gefällt, darfst du aber gern an mich denken. *breitgrins* ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi!
      danke dir
      dieses WE werd ich wohl die erste Aufgabe machen :-)

      Löschen
  4. Hey :)

    Ich hab dich für die "11 Fragen" gewählt. Würde mich freuen, wenn du mitmachst. :)

    http://novemberkind-kreativ.blogspot.de/2012/09/hui-11-fragen.html

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. huhu!
      sobald ich dafür Zeit hab mach ich mich ran ^^
      danke dir :-)

      Löschen
  5. Hallo Tanja,

    ich bin auch (jetzige und frühere) Produkttesterin von hessnatur und seit ca. 15 Jahren regelmäßig Kundin. Obwohl ich mir immer wieder Pfiffigeres und Ausgefalleneres wünsche, schätze ich die konsequente und nachhaltige Produktionskette und die Qualität der Artikel. In den letzten Tagen habe ich aber einiges gelesen zu den jüngsten Entwicklungen und Protesten gegenüber hessnatur, die mich irritieren und beunruhigen und weiß nun nicht, ob ein Boykott tatsächlich die Lösung wäre oder wie man als Kunde und hessnatur-Fan reagieren sollte. Ich poste hier mal ein paar informative links mit der Bitte an dich und alle Interessierten, sich Gedanken darüber zu machen, wie man die Firma, die Mitarbeiter und das Label retten könnte, ohne Boni-Haie und Finanzspekulanten zu unterstützen:
    http://www.taz.de/Hess-Natur-klagt-gegen-Verbraucher/!102856/
    http://www.hngeno.de/neue/neuigkeiten/
    http://www.derhandel.de/news/unternehmen/pages/Textilhandel-Streit-um-Hessnatur-eskaliert-9060.html

    Mit herzlichen Grüßen
    Lusmilla

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben!
Ich freue mich immer über eure Meinungen :-)
Jeder noch so kleine Kommentar ist wichtig - egal ob kritisch oder witzig oder lobend ;-)
Ich bemühe mich euch immer im Kommentarpost zu antworten und schaue bestimmt auch mal bei euch vorbei :-)
Anonyme Kommentare sind leider aufgrund des hohen Spams nicht mehr möglich

lG eure Tanja von Moyo Vaa

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kontakt

moyovaa(at)
gmx.de