Freitag, 5. August 2011

Hüfttrage- Alternative zum Sling

Huhu!
Heute konnte ich endlich die Hüfttrage fertigstellen- denn endlich kam mein Material an ;-)
Diese Trage wurde von einer Userin aus SuT zusammen mit Jutta von Redfroschmen entwickelt und ist als Alternative zum Sling gedacht-
denn es hat einen Hüftgurt.

Unsicheren Eltern, oder welchen mit "durchstreck" Babys oder welchen, denen die einseitige Belastung an der Schulter nicht behagt werden sich freuen.
Die Entwicklung bei Redfroschmen ist noch nicht ganz abgeschlossen, aber es wird bereits fleissig getestet

In Absprache mit Jutta und einigen Tipps und eigener Umsetzung ist meine Hüfttrage entstanden- genauso wie Jutta hatte ich die Idee die Trage aus einem Tuchstück anzufertigen, um das Tragetuch möglichst wenig zu belasten- ihr Prototyp 3 besteht ebenso aus einem durchgehenden Tuchstück.

Liebe Jutta, danke dir für die Tipps, meine Freundin wird sich sehr freuen auch eine Hüfttrage zu erhalten und mir hats Spaß gemacht.

Das "Paneel" ist durch einen Tunnelzug verstellbarund der "Steg" durch Klett anpassbar.

so, hier mal eine Bilderflut

zunächst die unfertige Trage mit "Ersatzhüftgurt" , da ich den eigentlichen noch nicht fertig machen konnte, mangels Gurtband

Photobucket

hier meine Freundin, die testete- sie kommt garnicht mit dem Sling zurecht und ist begeistert von der Idee der Hüfttrage :-)

(auch noch mit falschem Hüftgurt)
Photobucket

und fertig- na ja fast- ans Gurtband kommt noch ein Gummi zum aufrollen, wenn ich ein passendes hab und das Lable und der Schmuck fehlen noch ;-)












Kommentare:

  1. Liebe Tanja,

    die Hüfttrage hast du toll gemacht.

    lg.
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tanja,

    von der Idee habe ich schon im SuT gelesen. Sieht ja genial aus. Wenns die mal zu kaufen gibt, muss ich auch eine haben.

    Einen schönen Abend noch,
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  3. Coole Idee!!

    Ist aber größenabhängig, oder?

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben!
Ich freue mich immer über eure Meinungen :-)
Jeder noch so kleine Kommentar ist wichtig - egal ob kritisch oder witzig oder lobend ;-)
Ich bemühe mich euch immer im Kommentarpost zu antworten und schaue bestimmt auch mal bei euch vorbei :-)
Anonyme Kommentare sind leider aufgrund des hohen Spams nicht mehr möglich

lG eure Tanja von Moyo Vaa

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Kontakt

moyovaa(at)
gmx.de